axxo Design hat Familientradition

Seit über 20 Jahren entwickeln und produzieren wir erstklassige Produkte für zufriedene Kunden. Langfristiges Denken, Service und innovative Ideen sind wesentliche Schlüssel für unseren Erfolg.

Wir sind mit unseren Aufgaben gewachsen: Mit unserem Know-how und Investitionen in modernste Technik wollen wir unseren Kunden auch in Zukunft höchste Qualität in Produktion und Service bieten.

 

  • 1991: Gründung der Odin Design Horst Krieger KG durch Horst Krieger
  • 1992: Erweiterung des jungen Unternehmens um feste Mitarbeiter
  • 1998: Umzug in die neuen Produktionsräume im Gewerbegebiet Korbußen
  • 1999: Das Unternehmen bekommt einen neuen Namen: axxo Design
  • 2000 – 2011: Investitionen in einen umfangreichen, modernen Maschinenpark
  • 2004:  Im Juli 2004 erfolgt Grundsteinlegung für den Neubau des Unternehmens
  • 2004: axxo Design beschäftigt 26 feste Mitarbeiter und 5 Auszubildende
  • 2005: Einweihung des neuen Verwaltungs- und Betriebsgebäudes
  • 2005: Einrichtung einer Photovoltaikanlage (63 KW PIC Leistung) als aktiver Beitrag zur Verringerung des CO2-Ausstoßes
  • 2007: Einführung eines 3D-Konstruktionsprogramms zur Erstellung fotorealistischer Entwürfe
  • 2008: axxo Design erhält eine Lizenz für das patentierte Verwalzen von Platten aus Acryl und Plexiglas® mit spezieller Verwalztechnik
  • 2008: Einführung eines modernen Warenwirtschaftssystems, um die gestiegenen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen
  • 2009: Einrichtung eines hochpräzisen Bearbeitungszentrums für das Fräsen von Kunststoff und Metall
  • 2010: Axel Krieger übernimmt die Geschäftsleitung von seinem Vater
  • 2011: axxo Design wird eine GmbH
  • 2011: Investition in neueste Digitaldrucktechnik für den Direktdruck auf Kunststoff, Glas und Metall
  • 2012: Das Unternehmen beschäftigt derzeit  37 feste Mitarbeiter und 2 Auszubildende
  • 2012: axxo Design geht mit einem überarbeiteten Internetauftritt an den Start
  • 2013: Wir verstärken unser Team um einen Mediengestalter sowie zwei Auszubildende  
  • 2014: Erstmalig bilden wir Mediengestalter aus
  • 2015: Weitere Investition in neueste Lasertechnologie zur Herstellung von flachen Lightpanels sowie Anschaffung einer neuen UV-Digitaldruckmaschine,