Schritt für Schritt zu Ihrem Individuellen Tombstone

  • 1
  • Ihre Vorstellungen und Wünsche teilen Sie uns im Anfrageformular mit. Wir beraten Sie gerne zu Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten.

  • 2
  • Sie stellen uns Ihre produktionsreifen Daten (druckfähige bzw. für Gravur geeignete Bilder, Grafiken oder Texte) zur Verfügung. Die Anforderungen an die Daten entnehmen Sie bitte dem Datenblatt aus unserem Downloadbereich. Auf Wunsch übernehmen wir die Erstellung der Daten für Sie (gegen Aufpreis).

  • 3
  • Passend zu Ihren Vorstellungen und Ihrem Budget erarbeiten wir für Sie Layouts, Designvorschläge und Umsetzungsmöglichkeiten. Wir schlagen Ihnen auf Wunsch Varianten vor.

  • 4
  • Sie entscheiden sich für einen Entwurf und erhalten dafür unser Angebot und einen Korrekturabzug zur Produktionsfreigabe. Wir empfehlen Ihnen, ein Musterexemplar zu beauftragen, das vor der Serien-Produktion erstellt wird. Standardisierte Schmuck- oder Einzelverpackungen (auch postversandfähig) halten wir am Lager für Sie bereit.

  • 5
  • Sie bestätigen unser Angebot und geben den Korrekturabzug für das Musterexemplar frei (optional). Wir senden Ihnen eine Auftragsbestätigung inklusive finalem Layout für die Mustererstellung mit Liefertermin und Lieferadresse per Email. Das Muster fertigen wir innerhalb von ca. XX Werktagen nach der Angebotsbestätigung und senden es Ihnen zur Freigabe zu.

  • 6
  • Sie erteilen uns die Freigabe für den Korrekturabzug und bestätigen unser Angebot. Haben Sie ein Muster beauftragt, erteilen Sie uns dafür die Freigabe. Wir führen, falls notwendig, kleinere finale Änderungen durch und starten die Produktion.

  • 7
  • Wir liefern Ihre Tombstones ca. 10 Werktage nach Angebotsbestätigung an die von Ihnen gewünschte(n) Adresse(n). Auch in der passenden Schmuck- oder Einzelverpackung und postversandfertig.