Verwalzen

Als lizensierter Vertragspartner der Evonik Industries AG bieten wir Ihnen das Besondere… Modernste Verwalztechnik erlaubt das Einbetten von Objekten ohne die Verwendung von lösungsmittelhaltigem Kleber. Der Vorteil beim Verwalzen ist deutlich! Keine gelblichen Klebeschichten.

Die auf diese Weise erzeugten Einschlüsse von Papieren, Siebdruck oder verschiedenen Kundenexponaten in Plexiglas® finden als Financial Tombstones oder Einbettungen Verwendung.

Bei der Verwalztechnik werden zwei Platten aus Plexiglas® unter Druck und Hitze nahtlos miteinander verbunden. Empfindliche Produkte verwalzen wir durch die Bildung von Hohlräumen und schließen somit ihr Produkt unbeschädigt ein.

Ein weiterer Vorteil ist eine kostengünstige und schnelle Produktion – insbesondere für Großserien.