Sandstrahlen

Um matte Oberflächen zu erzeugen verwenden wir das Sand-oder Glaskugelstrahlen. 

Dieses Verfahren eignet sich besonders auf  Metalloberflächen, da diese oft durch Eloxieren o.ä. weiter veredelt und gehärtet werden. Auf Acryl- oder Plexiglas® haben wir dieses Verfahren durch lackieren ersetzt. Dieses hat den Vorteil, dass sogenannte Griffspuren, welche durch Handschweiß verursacht werden, nicht mehr sichtbar sind. So sehen Ihre Teile immer wie neu aus.